/

/

Autor*innen Autorin 06

Autorin / 06

PROFIL

Ellen Dunne hat zwei große Leidenschaften: Das Schreiben – und Irland. Die 1977 in Österreich, in der Nähe von Salzburg, geborene Autorin ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann seit mehreren Jahren in Dublin. Sie schreibt, seit sie zwölf Jahre alt war. Seit 1996 arbeitet sie in der Werbung und war unter anderem für Google tätig. Heute ist sie als Texterin und Übersetzerin selbständig und schreibt Romane, die sich meist mit ihren Lieblingsthema beschäftigen – Irland. Ihr erster Roman erschien im Jahr 2011.

Sie erhielt 2023 den Glauser Preis für den besten Roman. Die Preisverleihung fand in Darmstadt statt. Für uns ein Grund mehr sie nach 2019 wieder einzuladen. Ellen Dunne war im Jahr 2019 mit ihrem ersten “Patsy Logan Krimi” schon einmal bei den Krimitagen.

BESSUNGER KNABENSCHULE
Ludwigshöhstraße 42
64285 Darmstadt

BESSUNGER KNABENSCHULE
Ludwigshöhstraße 42
64285 Darmstadt